Tian Xia Institut für Heil und Bewegungskunst
Tian XiaInstitut fürHeil und Bewegungskunst

Chen Taiji Quan

Was ist Taiji Quan

Bei uns bekannt geworden ist das Taiji Quan als eine gesundheitsfördernde Übungsmethode, mit der wir die Voraussetzung für ein vitales Leben schaffen können. Weltweit widmen sich mittlerweile Millionen von Menschen dem Taiji Quan. Die Palette der Erkrankungen die durch dieses Übungssystem positiv beeinflußt werden, ist sehr groß. Im ursprünglichen Sinn wurden im Taiji die Aspekte von Gesundheit, innerer Ruhe und Ausgeglichenheit, körperlicher Struktur und Selbstverteidigung miteinander verbunden. Somit gilt das Taiji Quan nicht nur als Gesundheitssystem, sondern zählt auch zu den Inneren Kampfkünsten.

 Taiji Prinzip

Um Taiji zu verstehen muß man das zu Grunde liegende Prinzip verstehen. Taiji übersetzt heißt soviel wie "das höchste Letzte". Das Prinzip das es beschreibt ist das Yin und Yang Prinzip. Das Prinzip welches durch Anerkennung der Gegensätzlichkeit, den ewigen Wandel zulässt. Dadurch entsteht Harmonie und jegliche Energie kann fließen. Es entsteht Meditation in Bewegung.

10000 Dinge 1 Prinzip.

 

 

"Selbst wenn ein Schwert scharf ist

kann es ohne den Gebrauch des Schleifens nicht schneiden.

Selbst wenn ein Mensch ausgezeichnete Fähigkeiten besitzt,

wird er ohne Lernen nicht weiter kommen."

Han Ying

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kung Fu Gruppe Bad Oldesloe